Kürbis, Fenchel und Sellerie aus dem Ofen

1 Std 20 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butternusskürbis 1
Fenchelknollen 2
kleiner bis mittelgrosser Knollensellerie 1
Knoblauchzehen 4
Tomaten 4
Olivenöl extra vergine etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Backofen auf 200°C vorheizen.

2.Tomaten waschen und halbieren. Knoblauch schälen und halbieren. Knollensellerie schälen und in ca. 2 cm grosse Würfel schneiden. Fenchel waschen, die Stiele abschneiden, das Fenchelgrün hacken und zur Seite legen. Die Knollen in Spalten schneiden. Den Kürbis halbieren. Die Kerne mit einem Löffel herausschaben und den Kürbis schälen. Das Fruchtfleisch in 1 cm dicke Scheiben schneiden. (Die Kürbiskerne muss man nicht wegwerfen. Man kann sie mit Salz in Öl braten und dann als salzigen Snack geniessen oder über eine Suppe streuen.)

3.Selleriewürfel und Fenchel fünf Minuten in Salzwasser garen. Abgießen und in eine ofenfeste Form geben. Das restliche Gemüse zufügen. Alles salzen und Pfeffern, mit Olivenöl (ca 100 ml) übergiessen und das Gemüse mischen. Für 30 Minuten in den Backofen, dann das Gemüse wenden und nochmal für 15 Minuten in den Ofen. Jetzt sollte das Gemüse weich sein. Fenchelgrün darüber streuen und fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis, Fenchel und Sellerie aus dem Ofen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis, Fenchel und Sellerie aus dem Ofen“