Blattsalat mit gebratenen Garnelen fruchtigen Obst und Jogurtsoße

15 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Feldsalat (Rapunzel) 1 Päckchen
Mango frisch 0,5 Stück
Ananas 0,5 Dose
Cocktailtomaten 3 Stück
Garnelenschwänze geschält entdarmt 1 Päckchen
Mozzarella 1 Päckchen
Knoblauch frisch fein gehackt 0,5 Zehe
Joghurtdressing 1 Kaffeetasse
Butter für die Pfanne etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
514 (123)
Eiweiß
13,0 g
Kohlenhydrate
-
Fett
7,0 g

Zubereitung

1.Feldsalat und Tomaten gründlich waschen und trocken. Mango schälen und in Würfel scheiden (1cm x 1cm) eben so wie den Mozzarella. Ananas abtropfen lassen. Tomaten vierteln. Pfanne mit etwas Butter erhitzen und die Mango und Ananas leicht anbraten.

2.Eine weitere Pfanne ebenfalls mit Butter, den fein gehackten Knoblauch und den Garnelen erhitzen. (Sie sind gar wenn sie sich eingerollte haben)

3.Salat auf Teller legen, Tomaten und Mozzarella gleichmäßig verteilen. Die heißen Mango und Ananasstücke darüber, dann kommt die Garnelenschwänze. Zum Schluss noch mit Joghrtdressing garnieren. Es schmeckt am Besten wenn sich die heißen und kalten Zutaten im Mund vereinen. (Joghurtdressing siehe weiteres Rezept von mir)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blattsalat mit gebratenen Garnelen fruchtigen Obst und Jogurtsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blattsalat mit gebratenen Garnelen fruchtigen Obst und Jogurtsoße“