Ananas-Käsesalat

40 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Käse - Gouda, Leerdammer oder ähnlich 500 gr.
Schalotten in hauchdünnen Scheiben 4
Salami in Scheiben 300 gr.
kleine Tomaten frisch, gewürfelt 12
Schnittlauch in Röllchen 1 Bund
kleine Cornichons, Gürkchen, in Scheibchen 12
Zucker braun 6 EL (gestrichen)
Ananassaft 4 EL
Ananas aus der Konserve, feingehackt 8 EL
Weißwein 3 EL
Öl 8 EL
Cayennepfeffer 2 Messerspitze
Tabascosauce 5 Spritzer
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Den Käse und die Salamischeiben würfeln. Gewürfelte Tomaten, Schnittlauchröllchen, Cornichonscheibchen und Schalottenscheiben unterheben und kühl stellen. Sollte man keine Cherrytomaten verwenden, etwa 8 mittelgroße Tomaten nehmen, diese aber entkernen und dann in Stückchen schneiden.

2.Zucker und Ananassaft in einen Topf geben, kurz leicht erhitzen und unter Rühren den Zucker auflösen lassen. Den Topf vom Herd nehmen. Cayennepfeffer, Pfeffer, Tabascosauce, Wein, Öl und zuletzt die Ananasstücke unterheben. Die Marinade ggf. abschmecken mit Salz und Pfeffer.

3.Die Marinade zur Salatmischung geben, kurz ziehen lassen und gleich servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ananas-Käsesalat“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ananas-Käsesalat“