Bunter Sommernudelsalat

15 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Farfalle 100 gr.
Frischen oder Tiefkühl-Brokkoli 100 gr.
Frische oder Tiefkühl-Erbsen 100 gr.
Mais aus der Dose 100 gr.
Tomaten 2
Mozzarella 1 Pk.
Naturjoghurt 4 EL
Mayonnaise 1 EL
Kräutermischung TK 2 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Brokkoli waschen, bzw. auftauen und in kleine Röschen schneiden. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen, 5 Min. vor Ende der Garzeit die Brokkoliröschen und Erbsen dazugeben. Alles abschütten. Die Tomaten in kleine Streifen oder Würfel schneiden, den Mozzarella würfeln.

2.In einer Schüssel Joghurt mit der Mayonnaise und den Kräutern mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Abgekühlte Nudeln mit Gemüse hinzugeben, ebenso den Mozzarella und die Tomaten, alles mischen, nochmals abschmecken!!! Die Soße kann man, wenns sehr schnell gehn muss, natürlich auch mit gekaufter Joghurt-Salatcreme ersetzen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunter Sommernudelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunter Sommernudelsalat“