Mein Nudelsalat nach italienischer Art

20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
für den Salat:
Farfale (Schmetterlingsnudeln) 350 bis 400 g
Getrocknete Tomaten in Öl 6 Stck
Cherrytomaten 200 g
Mozzarella oder 20 Mini- Mozzarella 1 Stck
Rucola 2 Hände voll
Pinienkerne 2 EL
für das Dressing:
passierte Tomaten 150 g
Balsamico oder Balsamico crema 4 EL
Olivenöl 4 EL
Zucker 1 gestr. TL
Salz und Pfeffer nach Geschmack etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Die Nudeln nach Packungsanleitung garen.

2.Inzwischen das Dressing bereiten. -- Dafür passierte Tomaten, Balsamico, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker gut verrühren. -- Die getrockneten Tomaten etwas abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. In das Dressing geben.

3.Die Nudeln abschrecken und in die Marinade geben. Etwas ziehen lassen.

4.In der Zwischenzeit Cherrytomaten waschen und halbieren-- Mozzarella in kleine Stücke schneiden oder zupfen. Falls Minis verwendet werden, halbieren.-- Den Rucola waschen, putzen und die langen Stiele entfernen. Evtl. in Stücke schneiden.-- Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

5.Kurz vor dem Anrichten die Tomaten, den Mozzarella und den Rucola zu den Nudeln geben. Nochmals herzhaft abschmecken. Mit Pinienkernen bestreut servieren.

6.Anmerkung zu den Zutaten: Ich habe das Rezept heute nur für 2 Personen zubereitet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mein Nudelsalat nach italienischer Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mein Nudelsalat nach italienischer Art“