Aus dem Ofen: Champignon-Sahne-Schnitzel

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schwein Schnitzel frisch 500 g
Sahne 200 ml
Champignons 2 Dose
Brühe 150 ml
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas
Butterschmalz etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Die Schnitzel halbieren und mit Saz, Pfeffer und Paprika würzen. In heißem Butterschmalz von beiden seiten kurz anbraten, heraus nehmen und in eine Auflaufform legen.

2.Die Champignons abgießen und das Pilzwasser auffangen. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Pilze, Zwiebeln und Knoblauch ebenfalls in Butterschmalz anbraten. Mit der Brühe ablöschen und Sahne und Pilzwasser angießen.

3.Die Soße aufkochen und mit den Gewürzen abschmecken. Da die Schnitzel noch etwas Flüssigkeit verlieren, sollte die Soße etwas stärker angerdickt werden. Die Soße über die Schnitzel in der Auflaufform gießen. Und alles bei 160°C für etwa 30 Minuten garen. Wer mag, kann etwa 10 Minuten vor Garende die Soße mit Käse überbacken.

4.Dazu können Spätzle, Nudeln, Reis aber auch Kartoffeln serviert werden. Das Fleisch kann auch gegen Hähnchen oder Pute ausgetauscht werden.

Auch lecker

Kommentare zu „Aus dem Ofen: Champignon-Sahne-Schnitzel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aus dem Ofen: Champignon-Sahne-Schnitzel“