Überbackene Schnitzel in Sahne-Lauchsoße

31 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schnitzel Schwein oder Kalb 4
Lauch 2 Stangen
Champignons 2 Gläser
Sahne 3 Becher
Creme Fraiche Kräuter o. Knoblauch 2 Becher
Salz etwas
Pfeffer, Muskat etwas
Eier etwas
Paniermehl etwas

Zubereitung

1.Schnitzel leicht salzen und pfeffer, anschließend panieren und kurz anbraten! Dann die Schnitzel zur Seite stellen!

2.Lauch in Ringe scheiden!

3.Im Bratenfond der Schnitzel die Champignons und den Lauch ca. 10 Minuten dünsten!

4.Sahne und Creme Fraiche dazu geben und kurz aufkochen! Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen!

5.Nun die Schnitzel einmal durchschneiden in eine Auflaufform schräg rein legen und mit der Soße übergießen! Mit Alufolie abdecken und über Nacht stehen lassen!

6.Am nächsten Tag mit der Folie 11/2 Stunden im Backofen überbacken! Ca. 180-220 Grad!

7.Wer mehr Soße mag erhöht einfach die Sahne und Creme Fraiche Menge! Ideal für Gäste, da man es einen Tag zuvor schon zubereiten kann! Am besten schmeckt Baguette Brot dazu!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Schnitzel in Sahne-Lauchsoße“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Schnitzel in Sahne-Lauchsoße“