ÜBERBACKENE CAMEMBERT-PREISELBEER-SCHNITZEL

1 Std 5 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweineschnitzel 3 Stk.
Kochschinken 3 Scheiben
Camembert 100 g
Preiselbeeren 4 TL
Öl 2 EL
Mehl 30 g
Salz, Pfeffer etwas
Butter 20 g
Schlagsahne 200 ml
Fleischbrühe 100 ml
Champignons geschnitten 170 g
Senf mittelscharf 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1310 (313)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
30,0 g

Zubereitung

1.Schnitzel salzen, pfeffern und mehlen. In heissem Öl kurz in einer Pfanne anbraten, dann in eine Auflaufform legen. Je 1 Scheibe Kochschinken darauf legen. Den Camembert in Streifen/ Scheiben schneiden und auf den Schinken schichten. Dann jeweils gut 1 TL Preiselbeeren (Kompott) über dem Camembert verstreichen.

2.Jetzt die Sosse zubereiten: die Butter in einem Topf zerlassen, ca. 15g Mehl hinzu schütten und umrühren. Brühe und Sahne unter ständigem Rühren zuschütten. Dabei darauf achten, dass sich keine Klumpen bilden ! Aufkochen lassen, Hitze herunterstellen und rund 5 Minuten köcheln lassen. Zuletzt den Senf dazu geben, salzen und pfeffern. Champignons abtropfen lassen und in den Topf schütten.

3.Herd auf 180°C vorheizen. Die Sosse über den Schnitzeln gleichmässig verteilen. Zu guter Letzt die Auflaufform auf mittlerer Schiene in den Backofen legen und die Schnitzel rund 30-35 Minuten überbacken. Bei mir gab es dazu keine grosse Beilage, sondern nur leicht gebräuntes Toastbrot.

4.Wohl bekommt`s ! Ich hoffe, die Fotos machen Appetit darauf...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „ÜBERBACKENE CAMEMBERT-PREISELBEER-SCHNITZEL“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„ÜBERBACKENE CAMEMBERT-PREISELBEER-SCHNITZEL“