Bandnudeln mit gebratenen Wirsingkohl

30 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Bandnudeln 500 Gramm
Wirsingkohl frisch 0,5
Jagdwurst 350 Gramm
kleine Dose Pizza Tomaten 1
Zwiebel gewürfelt 2
Tomatenmark 1 EL
Süße Chilisauce 4 EL
Öl - Salz - Pfeffer - Paprika - Kümmel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1176 (281)
Eiweiß
13,3 g
Kohlenhydrate
40,5 g
Fett
7,0 g

Zubereitung

1.Bandnudeln wie immer kochen und abgießen. Wirsingkohl in 1 cm dicke Streifen schneiden, in kochenden Salz Wasser kurz weichkochen (ca.10 Min.) und mit einer Schaumkelle im kaltem Wasser abschrecken. Öl in einer Pfanne erhitzen und den gegarten Wirsingkohl kräftig anbraten. Das gleiche mit den

2.Zwiebeln und der in Würfel geschnittenen Jagdwurst. Die gegarten Bandnudeln und den Wirsingkohl in einen größeren Topf oder Pfanne geben, die Pizza Tomaten - Süße Chilisauce - Tomatenmark - die gebratenen Zwiebeln mit der Jagdwurst - und den Gewürzen

3.zugeben und alles zusammen bei kleiner Hitze unter ständigen Umrühren erwärmen. Alles noch mal zum Schluß je nach Geschmack nachwürzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln mit gebratenen Wirsingkohl“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln mit gebratenen Wirsingkohl“