Fruchtiges Reh

Rezept: Fruchtiges Reh
für die, die gerne mal Wild essen.......
2
für die, die gerne mal Wild essen.......
00:25
7
361
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 gr.
Rehnüsschen aus der Keule
1 Stk.
Knoblauchzehen
2 Stk.
Wacholderbeeren
1 Stk.
Rosmarinzweig
1 Tl.
getrockneter Thymian
1 Glas
Preiselbeeren in Saft, 425 ml
1 El.
Speisestärke
Salz, Pfeffer
2 El.
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fruchtiges Reh

ZUBEREITUNG
Fruchtiges Reh

1
Den Ofen schon mal auf 80 Grad vorheizen. Das Fleisch von Sehnen und Haut befreien, und mit Salz , Pfeffer und Thymian einreiben. Knoblauchzehen halbieren.
2
Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Wacholder, Rosmarin und Knoblauch hineingeben. Fleisch darin von allesn Seiten kurz anbraten, aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und 15 Minuten im vorgeheizten Ofen gar ziehen lassen.
3
Preiselbeeren abtropfen lassen und den Saft in einen Topf schütten.. Jetzt zum Kochen bringen. Die Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und zum Saft geben. Etwas andicken lassen und dann die Beeren dazugeben. Mit dem leckeren Reh anrichten.

KOMMENTARE
Fruchtiges Reh

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Das Rezept ist ja eine echte Offenbarung! LG Olga
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Ein Schuss Rotwein zum marinieren und zur Sauce schadet nicht :-)) sehr schön dein Rezept 5* LG
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Wild mag ich... 5***** LG Andy
Benutzerbild von Tinta
   Tinta
ich liebe Wildgerichte - erst Recht nach diesem Rezept. *****LG Tinta
Benutzerbild von kochnix1
   kochnix1
Da bin ich dabei (grins).5* LG Michael

Um das Rezept "Fruchtiges Reh" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung