Balsamico Schalotten

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schalotten 1 Kg
Balsamico-Essig alt 100 ml
Honig 3 EL
Rosmarin frisch 3 St
Thymian-Lavendel-Öl aus meinem KB 1 EL
Zucker braun 1 EL
Kirschsaft 500 ml

Zubereitung

1.Die Schalotten oder Perlzeiebeln pellen.

2.In kochendem Wasser ca. 4 Minuten blanchieren. Abgießen und mit eiskaltem Wasser abschrecken.

3.Den Zucker mit dem Olivenöl in einem Topf karamelisieren lassen. Die Zwiebeln zugeben, den Honig einrühren und einige Minuten dünsten.

4.Balsamicoessig,Kirschsaft und Rosmarin angießen und kräftig aufkochen lassen.

5.Vom Herd nehmen, über Nacht ziehen lassen.

6.Am nächsten Tag nochmals kräftig aufkochen, den Rosmarin entfernen.

7.Dann in vorbereitete Gläser füllen, möglichst randvoll und sofort verschließen. Sollte das Glas nicht voll genug sein am besten noch etwas Balsamico und Honig erhitzen und dann über die Schalotten geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Balsamico Schalotten“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Balsamico Schalotten“