Lachssüppchen mit Chilli

Rezept: Lachssüppchen mit Chilli
0
00:40
3
381
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Fischköpfe/ich habe 3 Lachs und 1Karpfen genommen
1 Stück
Lorberblätter
4 Stück
Pimend
4 Stück
Karotten
1 Stück
Selerie
1 Stück
Zwiebel oder Porree
1 Stück
Tomatendose oder Tomatenmark
1 Stück
Schmelzkäse
2 Stück
Knoblauchzehen gepresst
1 Stück
Chillischote, falls jemand heiß mag
1 Esslöffel
Schnittlauch zum garnieren
1 Prise
Salz
3 Stück
Eier hartgekocht
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachssüppchen mit Chilli

Pizza de Pesce Yaiza

ZUBEREITUNG
Lachssüppchen mit Chilli

1
Wie gewöhnliche Suppe zubereiten
2
Fisch mit dem Suppengrün (Karotten, Selerie, Porree oder Zwiebel) und mit den Lorberblättern und Pimendkernen in den Topf tun, bisschen salzen, nachsalzen kann man immer. Kochen so lange, bis das Fleisch sich von den Gräten löst.
3
Die Karotten und Selerie rausnehmen und in kleine Würfelchen schneiden.
4
Tomaten, Knoblauch, Chilli zgeben und aufkochen, dann die Brühe sieben.
5
Schmelzkäse zugeben, mit Salz oder Maggi abschmecken.
6
Mit gekochtem Ei, Karottchen-Selerie-Würfelchen und Schnittlauch garnieren.
7
Mit Baguette oder Krotons servieren.
8
Wer dicker mag, kann die Suppe wie eine Souce andicken.

KOMMENTARE
Lachssüppchen mit Chilli

Benutzerbild von katrinchen40
   katrinchen40
nur einfach toll gemacht (toller fischmarkt) bei euch lg
Benutzerbild von PolskaKucharka
   PolskaKucharka
Ich auch wrrrrrrrr!!!
   m****h
Ich nehms mit Chili und Knoblauch :o)) LG

Um das Rezept "Lachssüppchen mit Chilli" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung