Kokossuppe

25 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Möhren 250 Gramm
Kartoffeln 250 Gramm
Zwiebel 1
Knoblauchzehen gepresst 1
Öl 2 EL
Gemüsebrühe 400 ml
Kokosmilch 200 ml
Hähnchenbrustfilets 2
Zuckerschoten 80 Gramm
getrocknete rote Chili 1
Zitronensaft 1 TL
grob gehacktes Koriandergrün 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
5,5 g

Zubereitung

1.Möhren und Kartoffeln schälen und in 1,5cm große Würfel schneiden. Zwiebel fein würfeln. Alles mit dem Knoblauch und etwas Öl andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen und aufkochen.

2.Hähnchenbrustfilets drauflegen und zugedeckt bei milder bis mittlerer Hitze 12 Minuten garen. Zuckerschotten putzen und quer halbieren.

3.Hähnchenbrust herausnehmen und kurz ruhen lassen. Zuckerschotten in die Suppe geben, Chili in die Suppe bröseln. 2-3 Minuten kochen lassen. Fleisch in Scheiben schneiden und wieder in der Suppe erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

4.Koriandergrün dazugeben und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokossuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokossuppe“