Gebratene Nudeln aus dem Wok ...

20 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mie-Nudeln, gegart gewogen 200 g
Hühnerbrust gegrillt 1
Wok-Öl oder Sesam-Öl etwas
Zwiebel 1 grosse
Spitzpaprika rot 1
Möhren 2
Lauchstange 0,5
Salz, Pfeffer etwas
Sriracha-Soße 1 Esslöffel
Hoi-Sin-Sauce 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Die Zwiebel halbieren, dann in Scheibchen schneiden, ebenso die Hühnerbrust. Möhren, Paprika und Lauch in etwa 5-cm lange feine Streifen schneiden.

2.Etwas Wasser zum Kochen bringen, ein Sieb hineinhängen und nach und nach die Gemüse darin blanchieren - anschließend sofort in eiskaltes Wasser tauchen und wieder gut abtropfen lassen

3.Das Öl in einem Wok sehr heiß werden lassen, Hühnerbrust mit Zwiebeln hineingeben und unter häufigem Wenden goldgelb braten. Das geht im Wok ganz fix. Auf einen Teller schütten und warmhalten.

4.Im gleichen Fett das blanchierte Gemüse kurz durchbraten - zum Fleisch auf den Teller geben und mit warmhalten.

5.Den Wok erneut mit wenig Öl erhitzen, die Mie-Nudeln darin braten, bis sie durch und durch erhitzt sind, jetzt das Fleisch mit dem Gemüse und die Gewürze zufügen und unter ständigem Wenden alles noch einmal heiß werden lassen. Abschmecken und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Nudeln aus dem Wok ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Nudeln aus dem Wok ...“