Kuchen / Backen - Lukullus...

Rezept: Kuchen / Backen - Lukullus...
...mancherorts auch "Kalter Hund" oder "Kalte Schnauze"
...mancherorts auch "Kalter Hund" oder "Kalte Schnauze"
01:30
9
58433
39
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
2 Stück
Eier
250 g
Puderzucker
100 g
Kakaopulver
250 g
Kokosfett
1 Schuss
Rum
1 Pk.
Butterkekse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2453 (586)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
44,3 g
Fett
43,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kuchen / Backen - Lukullus...

ZUBEREITUNG
Kuchen / Backen - Lukullus...

1
Zunächst werden die Eier schaumig geschlagen. Anschließend den Puderzucker und das Kakaopulver hinzugeben. In der Zwischenzeit das Kokosfett in einer Pfanne zerlassen und etwas abgekühlt mit in die Masse geben. Einen guten Schuss Rum hinzugeben und mit dem Handrührgerät zu einer einheitlichen Masse verrühren.
2
Eine Kastenform mit Klarsichtfolie auslegen. Jetzt abwechselnd Butterkekse und Kakaomasse in die Form geben. Möglichst die Kekse nicht zerbrechen und gleichmäßig auslegen (sieht später schöner aus).
3
Die fertige Form in den Kühlschrank stellen. An der Folie aus der Form ziehen. Senkrecht in Stücke schneiden und servieren.
4
Kleinkinder lieben ihn. Empfehlung: Die Kids erst nach vollständiger Reinigung wieder auf die Wohnung loslassen ;-)

KOMMENTARE
Kuchen / Backen - Lukullus...

Benutzerbild von Kochmieze
   Kochmieze
Den mach ich heute noch,da mein " Kind " ( Mann ) 6,6 Jahre jung wird und er ihn sich wünscht. Da sag noch einer die Rentner von heute sind nicht kindlich geblieben.***** Sterne aus dem sonnigen Teneriffa von kochmieze
HILF-
REICH!
Benutzerbild von rosi1254
   rosi1254
So hat ihn meine Mutter immer gemacht.Muß ich auch mal wieder machen deshalb klau ich mir dein Rezept und lasse dir 5* Sterne da. LG Rosi
Benutzerbild von Birte2407
   Birte2407
Super Rezept, vor allem die Idee mit dem Rum, das gibt dem ganzen eine wirklich leckere Note. Die einzige Frage, die sich mir stellt, nimmst Du wirklich ganze Eier? Ich hab es jetzt nur mit Eiweiß gemacht!
   MelanieSchulz
das war ja super einfach zu machen!! Ein tolles rezept
   N******8
Kalter Hund kenne ich nur zu gut! (Kind der achtziger!) Kenne auch das Wort "Lukullus". Wusste aber nicht, daß das auch ein Wort für den kalten Hund ist! Wieder was gelernt! Danke! LG Nadine

Um das Rezept "Kuchen / Backen - Lukullus..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung