Schnitzel mit Champignon-Rahmsoße und Kroketten

1 Std mittel-schwer
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Putenbrust 1000 g
Eier 2 Stück
Paniermehl 200 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Milch 50 ml
Champignons 400 g
Speckwürfel 125 g
Lauchzwiebeln frisch 0,5 Bund
Weißwein 100 ml
Crème fraîche 200 g
Kartoffelkroketten 1000 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Putenbrust zu Schnitzel aufschneiden. Die Schnitzelscheiben leicht klopfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Eier mit der Milch in einem tiefen Teller verquirlen. Einen weiteren Teller mit Paniermehl füllen. Die Schnitzel zuerst in Ei und dann in Paniermel wälzen. Die Panade gut andrücken.

2.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Schnitzel darin von beiden Seiten goldbraun braten. Warm stellen.

3.Champignons putzen und halbieren. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Speckwürfel in der Pfanne mit den Lauchzwiebeln anbraten. Champignons zugeben und kurz mitbraten. Mit dem Wein ablöschen. 5 Minuten köcheln lassen.

4.Dann Crème Fraîche unterrühren und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Gleichzeitig die Kroketten TK im Backofen bei 200° ca. 20 Minuten goldbraun backen.

6.Schnitzel mit den Kroketten und der Champignon-Rahmsoße zusammen servieren. Dazu ein leckerer Endiviensalat. -- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel mit Champignon-Rahmsoße und Kroketten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzel mit Champignon-Rahmsoße und Kroketten“