Schnitzel mit Ofenkartoffeln und Champignons in einer Walnusscreme

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
*****Für die Schnitzel***** etwas
Schnitzel 2
Ei 1
Mehl etwas
Semmelbrösel etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Öl etwas
***** Für die Ofenkartoffeln***** etwas
Neue Kartoffeln 500 Gramm
Öl etwas
Gewürz für Brathähnchen etwas
***** Für die Champignons in Walnusscreme***** etwas
Champignons 500 Gramm
Lauchzwiebeln 1 Bund
Zwiebel 1
Schinkenwürfel 80 Gramm
Frischkäse-Walnuss 1 Becher
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
308 (74)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
8,3 g
Fett
2,3 g

Zubereitung

1.Die Schnitzel salzen, pfeffern und erst im Mehl dann im verschlagenem Ei und dann in Semmelbrösel wenden, in heissem Öl von beiden Seiten braun braten.

2.Die Kartoffeln gut waschen und in Spalten schneiden, in eine Schüssel geben, mit Öl begiessen und mit dem Hähnchen-Gewürz kräftg würzen, gut vermischen, abdecken und mind. 1 Stunde ziehen lassen. Backofen auf 220°C vorheizen und die Kartoffelspalten auf einem Backblech ca. 40 Min. garen lassen.

3.Die Zwiebel pellen, würfeln und mit den Schinkenwürfeln in der Butter glasig dünsten, Lauchzwiebeln in Ringe, Champignons in Scheiben schneiden, zu den Zwiebeln geben und mit dünsten, Walnuss-Frischkäse einrühren und schmelzen lassen.

4.Schnitzel mit den Kartoffeln und den Champignons servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel mit Ofenkartoffeln und Champignons in einer Walnusscreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzel mit Ofenkartoffeln und Champignons in einer Walnusscreme“