Schnitzel "Zigeuner-Art"

40 Min leicht
( 116 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweineschntizel 2
etwas Butterschmalz etwas
Salz, frisch gemahlener Pfeffer etwas
Zwiebel 1
je 1 rote und gelbe paprikaschote etwas
Tomatenmark 2 EL
Fleischbrühe 250 ml
etwas Paprikapulver "edelsüß" etwas
gemahlener Chili 1 Msp.
evtl. etwas dunkler Soßenbinder etwas
Creme fraiche 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
205 (49)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
4,4 g

Zubereitung

1.Die Schnitzel waschen und trocken tupfen. Die Zwiebel pellen, halbieren und in Ringe schneiden. Die Paprikaschoten waschen, putzen und in feine Streifen schneiden.

2.Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Schnitzel von beiden Seiten darin anbraten, salzen und pfeffern und beiseite stellen.

3.Die Zwiebel und die Paprikaschoten mit Tomatenmark im restlichen Bratfett anbraten, mit Fleischbrühe ablöschen und gut durchrühren. Die Schnitzel darauf legen und etwa 20-25 Minuten köcheln lassen. Die Soße mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chili und Worcestersauce abschmecken, evtl. mit etwas Soßenbinder binden. Die Creme fraiche einrühren und die Schnitzel mit Sauce anrichten.

4.Als Beilage Spätzle, Reis, Kartoffeln oder Nudeln und gemischten grünen Salat dazu reichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel "Zigeuner-Art"“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 116 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzel "Zigeuner-Art"“