Hähnchenbrustfilet in Kokospanade

30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilet 4 Stk.
Mehl 6 EL
Eier Freiland 2 Stk.
Kokosraspeln 150 g
Butterschmalz 1 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise

Zubereitung

1.Filets abwaschen, trocken tupfen in Streifen schneiden.

2.Panierstrasse vorbereiten: Mehl in Gefäss füllen, Eier mit Salz und Pfeffer würzen, anschliessend verquirlen, Kokosraspeln in Gefäss füllen.

3.Hähnchenbrustfilets erst in Mehl, dann in Eier, anschliessend in Kokos wenden.

4.Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, vorbereitete Filets von beiden Seiten in ca. 6 Minuten gold backen.

5.Dazu schmeckt: Melonen-Dip (siehe mein Rezept.. ;-)) und Pommes.... Für Besserschmecker... ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrustfilet in Kokospanade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrustfilet in Kokospanade“