Geflügel/ Wild:Gänsekeulen mit gedünsteten Feigen,Rahmwirsing-Soufflé und Petersilienpüree

Rezept: Geflügel/ Wild:Gänsekeulen mit gedünsteten Feigen,Rahmwirsing-Soufflé und Petersilienpüree
15
01:45
33
7257
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
***** Gänekeulen *****
4 Stk.
Gänsekeulen
1 Esslöffel
Butterschmalz
250 g
Schalotten geviertelt
50 g
Rosinen
500 ml
Weißwein
1 Esslöffel
Honig
2 Esslöffel
Balsamico-Essig
Salz, Pfeffer.Cayennepfeffer
4 Stk.
Feigen frisch
1 Teelöffel
Butter
2 Esslöffel
Johannisbeergelee
***** Petersilienpüree*****
500 g
Kartoffeln
1 Bund
Petersilie gehackt
1 Esslöffel
Butter
100 ml
Milch
Salz,Pfeffer, Muskat
*****Rahmwirsing-Soufflé*****
siehe mein Kb
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
506 (121)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
12,7 g
Fett
4,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geflügel/ Wild:Gänsekeulen mit gedünsteten Feigen,Rahmwirsing-Soufflé und Petersilienpüree

ZUBEREITUNG
Geflügel/ Wild:Gänsekeulen mit gedünsteten Feigen,Rahmwirsing-Soufflé und Petersilienpüree

1
Die Keulen waschen,abtrocknen und das Fett entfernen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schmalz erhitzen und die Keulen rundum schön gross anbraten.Schalotten zufügen und goldgelb anbraten. Mit Wein ablöschen und mit den Rosinen aufkochen. 60 min. köcheln lassen.
2
Die Keulen herausnehmen unnd auf eine feuerfeste Platte legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° 10 min. gross werden lassen. Den Sud offen einkochen und mit Honig, Balsamico und Cayennepfeffer abschmecken.
3
Die Feigen waschen und vierteln.In heißer Butter rundum andünsten. Das Gelee zugeben und kurz erhitzen.
4
Kartoffeln schälen, waschen,klein würfeln und in Salzwasser gar kochen. Mit der Butter, Milch, Petersilie und den Gewürzen zu Püree verarbeiten.
5
Die Keulen mit den Feigen auf Tellern anrichten. Soße seperat reichen.

KOMMENTARE
Geflügel/ Wild:Gänsekeulen mit gedünsteten Feigen,Rahmwirsing-Soufflé und Petersilienpüree

Benutzerbild von sukei
   sukei
Das Weihnachtsfest ist gerettet. Superleckeres Rezept. Ich werd's genauso nachkochen und meine Lieben überraschen. Fuer Dich ganz liebe weihnachtliche 5 Sterne LG Sukei
Benutzerbild von 555max555
   555max555
Da komm ich ganz schnell mit mit meinen Tellerchen vorbei..........5*****Sterne von mir dafür. LG Christa
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
mmmmm lecker, das ist was feines, 5* bekommst du
Benutzerbild von bergsee
   bergsee
Ooooojee, wieviel *chen geb ich dir denn für das zauberhafte Gericht?? 5 ***** reichen ja nicht, das ist ja sooooo toll, ich lade mich einfach bei dir ein, und bringe dir den Rest*chen persönlich!! Bussi Sylvia, Rezept hab ich mitgenommen, iss ja lar, ne?
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
da komm ich beim nächsten mal vorbei ***** ;o)

Um das Rezept "Geflügel/ Wild:Gänsekeulen mit gedünsteten Feigen,Rahmwirsing-Soufflé und Petersilienpüree" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung