Gänsekeule mit Rotkraut und Kartoffelknödel

Rezept: Gänsekeule mit Rotkraut und Kartoffelknödel
nicht nur zur Weihnachtszeit
30
nicht nur zur Weihnachtszeit
03:00
12
43789
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Gänsekeule a 400 gr
300 ml
Gänse-oder Geflügelfond
1 Esslöffel
Tomatenmark dreifach konzentriert
1 Prise
Zucker
150 gr.
Schalotten frisch,geschält
Salz,Pfeffer,Beifuß
5 St
Wacholderbeeren
5 Stk.
Pimentkörner
2 Stk.
Lorbeerblätter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
125 (30)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
6,4 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gänsekeule mit Rotkraut und Kartoffelknödel

Rotkohl

ZUBEREITUNG
Gänsekeule mit Rotkraut und Kartoffelknödel

1
Gänsekeulen waschen,gut abtrocknen und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett auf der Hautseite,bei mittlerer Hitze,das Fett ausbraten und bräunen.Keulen aus der Pfanne nehmen und das Fett in einem Bräter umfüllen.Fett erhitzen und die Prise Zucker darin schmelzen lassen.Tomatenmark und Schalotten einrühren und mit Fond ablöschen.Einmal durchkochen lassen.
2
Wacholderbeeren,Pimentkörner,Lorbeer und Keulen zugeben.Offen bei 170 Grad Ober/Unterhitze im Ofen ca.2,5 Std.schmoren lassen.Dabei ab und zu mit Batfond begießen.Keulen auf einer Platte warm halten.Wacholderbeeren,Lorbeer und Piment entfernen.Sauce durchmixen und mit Salz,Pfeffer und Beifuß abschmecken.
3
Keulen mit Rotkohl ( siehe Rezept von chilidings ) und Knödel ( siehe Rezept im Kb.Pilzragout mit....) und Sauce anrichten.

KOMMENTARE
Gänsekeule mit Rotkraut und Kartoffelknödel

Benutzerbild von Test00
   Test00
Danke für dieses köstliche Rezept. Habe es vor kurzem getestet und alles war superlecker. Hatte auch Knödel und Rotkohl. Du hast eh Superrezepte und ich hole mir oft anregungen. LG. Dieter
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
bald ist es wieder so weit darauf freu ich mich ***** ;o)
Benutzerbild von muschelsammlerin
   muschelsammlerin
Eines meiner Leibgerichte nicht nur zu Weihnachten köstlich 5*****.g.l.g
Benutzerbild von Ivonne76
   Ivonne76
Ein Klassiker! ***** LG aus BaWü
Benutzerbild von Andrea1607
   Andrea1607
Köstlich! Da läuft mir das Wasser im Munde zusammen!

Um das Rezept "Gänsekeule mit Rotkraut und Kartoffelknödel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung