Spinat-Ricotta-Cannelloni in tomatisierter Roquefort-Bechamélsoße

1 Std 20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
***für die gefüllten Cannelloni*** etwas
Cannelloni 8
Ricotta 0,5 Becher
Blattspinat tiefgefroren 200
Knoblauchzehe 1 kl.
Zwiebel 0,5 kl.
Ei 1
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Muskat, Chili 1 Prise
Parmesan 80 Gramm
***für die Soße*** etwas
Schinkenwürfel 30 Gramm
Zwiebel 0,5 kl.
Mehl 2 EL (gestrichen)
Butter 30 Gramm
Milch 500 ml
Roquefort 100 Gramm
Tomatenmark 2 EL
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Muskat 1 Prise
Zitrone 0,5
***für den Salat*** etwas
Meeresfrüchte 200 Gramm
Kräuter gehackt 2 EL
Olivenöl 4 EL
Balsamicocréme etwas
Zitrone 0,5
Dittmann Kräuteroliven ohne Stein 12
Rispen-Tomaten 6 kl.
Zucker 1 EL
Knoblauchzehen 2 kl.

Zubereitung

1.Die Meeresfrüchte und Spinat auftauen,abtropfen.

2.Die Meeresfrüchte mit Öl,Salz und den gehackten Kräutern (ich habe frischen Oregano,Basilikum,Salbei, Thymian,Rosmarin und Zitronenthymian verwendet), sowie Knobi und Zitronensaft marinieren und ca. 45min (Arbeitszeit und Backzeit) marinieren.

3.Spinat gut ausdrücken und mit allen Cannelloni-Zutaten außer Käse pürieren.Kräftig abschmecken.Spinatfarce in eine Gefriertüte füllen,Ecke abschneiden und in die Nudeln spritzen.

4.Zwiebel und Schinkenwürfel in der Butter anschwitzen und dann mit Mehl verrühren.Nun mit einem Schneebesen die Milch glatt einrühren, sodass unter Aufkochen eine sämige Soße entsteht. Darin den Roquefort schmelzen. Tomatenmark unterrühren und mit Muskat,Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

5.Bei Bedarf Soße etwas verdünnen und nachsalzen (dickt beim Backen noch nach). Wer möchte, kann die Soße nochmal durch ein Sieb streichen, um Schinken und Zwiebel zu entfernen-mich stört´s nicht! Ofen auf 200°Grad vorheizen.

6.Die Cannelloni mit der Soße bedecken und für 25min abgedeckt in den Ofen schieben.Danach mit dem geriebenen Parmesan bestreuen und weitere 10min. goldbraun backen.

7.Die Tomaten kreuzweise einschneiden und eine feine Knoblauchscheibe in einen Schlitz drücken.

8.Ca. 20min. vor Ende der Backzeit die Tomaten im Zucker karamelisieren, salzen und pfeffern.Die letzten 5min in einer Schüssel mit in den Ofen schieben.

9.Die marinierten Meeresfrüchte in einer heißen Pfanne durchschwenken, bei starker Hitze Flüssigkeit ca. 5min. verdampfen lassen.Mit Balsamicocréme abschmecken und Oliven unterheben.Vom Herd nehmen.

10.Cannelloni mit der Soße auf dem Teller anrichten,ev. mit Balsamicodréme verzieren. Nun den lauwarmen Salat daneben verteilen und die karamelisierten Tomaten darauf setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinat-Ricotta-Cannelloni in tomatisierter Roquefort-Bechamélsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinat-Ricotta-Cannelloni in tomatisierter Roquefort-Bechamélsoße“