Party/Fete: MINUTENSCHNITZEL

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 30 Personen
ausgelöste Kotelettkette 3000 gr
Eier Freiland 5 Stk.
Paniermehl/Semmelbrösel --RZ mein KB-- 250 gr.
Butterschmalz 300 gr.
Salz etwas
Pfeffer weiß etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Paprikapulver scharf etwas

Zubereitung

1.Die ausgelöste Kotelettkette von Sehnen und sichtbarem Fett befreien. Die ganze Kette mit einem sehr scharfen Messer in ca.1cm dicke Scheiben schneiden. Mit dem Handballen etwas platt drücken. Nur von einer Seite mit Salz, Pfeffer und den beiden Paprikpulversorten würzen. Für 15 Min. ziehen lassen.

2.In einem flachen Gefäß die Eier mit einem kleinen Schuß klarem Wasser verquierlen.....damit sich das Eiweiß besser trennt. In einem zweiten flachen Gefäß das Paniermehl einfüllen.

3.Butterschmalz in zwei großen Pfannen erhitzen (habe ich so gemacht). Nacheinander die gwürzten Minutenschnitzel erst in Ei wenden....abtropfen lassen....dann panieren.

4.Im heißen Fett die Schnitzelchen von beiden Seiten braten, bis sie eine schöne Farbe bekommen haben. Nicht zu lange, sonst werden sie trocken. Aus dem Fett nehmen.....und auf 3 Lagen Küchenkrepp abtropfen ......und erkalten lassen.

5.Ich habe die Schnitzelchen in einem Rund auf eine große Platte geschichtete.....und die Mitte mit den restlichen zu einem Turm geformt. Senf bitte nicht vergessen dazu zu legen.....manche mögen es halt noch schärfer. ;-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Party/Fete: MINUTENSCHNITZEL“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Party/Fete: MINUTENSCHNITZEL“