Gebratene Nudeln curry

15 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 250 gr.
Hähnchenbrust 250 gr.
Lauchzwiebel frisch 1 Bund
Möhren 3 Stk.
etwas Mehl etwas
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Currypulver etwas
etwas Sojasoße etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
972 (232)
Eiweiß
18,4 g
Kohlenhydrate
35,0 g
Fett
1,8 g

Zubereitung

1.Nudeln einmal in der Mitte brechen und in reichlich Salzwasser bissfest garen. Kalt werden lassen

2.Fleisch, Möhren u. Lauchzwiebeln klein schneiden. Fleisch würzen, mit etwas Mehl besteuben und im Wok anbraten. Möhren hinzugeben und ca. 3-4 Min. später die Lauchziebeln. Dann die Nudeln. Ebenfalls anbraten, mit Currypulver und etwas Sojasoße abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Nudeln curry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Nudeln curry“