Pflaumenblüten

leicht
( 84 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Pflaumen 8
Blätterteig 1 Rolle
Vanillezucker 1 Pck.
Eigelb 1
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Die Pflaumen waschen und trocknen. Mit einem sehr scharfen Messer dünne Scheiben vom Kern schneiden.

2.Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

3.Den Blätterteig ausrollen und2-3 cm breite Streifen schneiden. Die Pflauemnscheiben nebeneinander auf den Streifen legen, dabei unten un doben ein kleines Stück freilassen.Mit Vanillezucker bestreuen. Den Teig vorsichtig aufrollen und die Enden leicht zusammen drücken. Die Blüten ev. etwas reidrücken und den Teig mit dem verquirlten Eigelb bestreichen.

4.Auf ein Backblech legen und im heißen Ofen ca.12-15 Minuten goldbraun backen.

5.Herausnehmen, mit Puderzucker bestreuen und lauwarm genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumenblüten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumenblüten“