Cantuccini

55 Min leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mehl 500 g
Zucker 350 g
Orangenlikör 3 cl
Eier 4
Butter weich 150 g
Zitronenabrieb 1
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 Päckchen
Mandeln ungeschält 300 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1925 (460)
Eiweiß
9,3 g
Kohlenhydrate
55,5 g
Fett
21,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
35 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

Zubereitung

1.Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

2.Das Mehl mit dem Zucker und dem Vanillezucker mischen. Die Eier und die Butter in Stücken zugeben. Orangenlikör und Die abgeriebene Schale einer Zitrone zufügen .Alles zu einem glatten, klebrigen Teig verkneten.

3.Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche leicht ausbreiten und die Mandeln darauf geben. Vorsichtig in den Teig einkneten.

4.Den Teig in 3 Stücke teilen und jeweils eine Baguette ähnliche Rolle daraus formen.

5.Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, dabei reichlich Abstand halten.

6.Im heißen Ofen ca. 25-30 MInuten backen.

7.Herausnehmen, kurz abkühlen lassen und dann in schräge Streifen schneiden.

8.Diese mit der Schnittkante nach oben auf das Backblech legen und nochmals bei gleicher Temperatur 10 Minuten backen.

9.Herausnehmen und abkühlen lassen.

Hinweis

10.Die Cantuccini werden klassischer Weise in Vin Santo, einem italienischen Dessertwein getunkt. Oder in einen schönen Cappucino.

Auch lecker

Kommentare zu „Cantuccini“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cantuccini“