Pflaumen Schnecken

leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Blätterteig 275 gr.
Pflaumen frisch 9 Stück
Eigelb 1 Stk.
Butter 50 gr.
Bourbon Vanillezucker 1 Päckchen
Zimt gemahlen 0,5 TL
Puderzucker 50 gr.

Zubereitung

1.Pflaumen waschen und halbieren, die Kerne entfernen Die Hälften mit einem sehr scharfen Messer in 2-3mm dünne Schnitze schneiden

2.Backofen auf 200 Grad vorheizen

3.Den Blätterteig vorsichtig entrollen und in ca 2.5cm breite Streifen schneiden. Es werden ca 12-14 Streifen.

4.Die Pflaumenscheiben der Länge nach nebeneindander leicht übrlappend auf die Blätterteigstreifen legen. Dabei an den Enden ca 2cm frei lassen.Dann die Pflaumen mit dem Vanillezucker bestreuen.

5.Das Eigelb leicht verquirlen und die Enden des Blätterteig damit bestreichen.

6.Die Teigstreifen vorsichtig aufrollen und die Teigende gut andrücken

7.Die fertigen Schnecken auf das Backblech mit dem Papier legen.

8.Butter in einem kleinen Topf erhitzen, Puderzucker und Zimt dazugeben und unterrühren

9.Nun die Pflaumen Schnecken mit der Zimt-Buttermischung bepinseln und in der Mitte des Ofens ca 20 Min. goldbraun backen

10.Diese Schmecken am besten lauwarm dazu passt Vanille- oder Zimteis

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumen Schnecken“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumen Schnecken“