Schokoladen - Joghurt - Kuchen

1 Std leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 5
Naturjoghurt 150 g
Mehl 1 Joghurtbecher
Zucker 1 Joghurtbecher
neutrales Öl 1 Joghurtbecher
Backpulver 0,5 Päckchen
Kakaopulver 1 Joghurtbecher
Schokostreusel 1 Joghurtbecher
Salz 1 Prise
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
216 (51)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Fett
1,6 g

Zubereitung

1.Die Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Eigelb, Joghurt und Zucker schaumig rühren.

2.Mehl und Backpulver mischen, über die Eimasse sieben und unterrühren.

3.Kakaopulver und Schokostreusel unterrühren, das Öl hinzufügen und alles gut miteinander vermengen.

4.Das Eiweiß vorsichtig unterheben.

5.Den Teig in eine gefette Springform (26er) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 50 Minuten backen.

6.Den Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

7.Tipp: Mit einer Kugel Vanilleis und/ oder Vanillesauce wird aus dem Kuchen ein Dessert ...

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen - Joghurt - Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen - Joghurt - Kuchen“