Reis-Thunfisch-Auflauf

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Reis parboiled 200 g
Thunfisch Konserve in Öl 370 g
Pizzatomaten 400 g
Feta 250 g
Zwiebel 1
Oliven schwarz entsteint 8
Kräuter der Provence 1 TL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Knoblauch getrocknet etwas
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
950 (227)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
14,0 g
Fett
14,6 g

Zubereitung

1.Heute mal wieder eine kleine Zauberei aus Teufelchens Höllenküche und wir legen gleich los... ;o))

2.Der Reis wird zunächst nach Packungsanlage gekocht. In der Zwischenzeit habe ich die Zwiebel geschält und in kleine Würfel geschnitten. In einer kleinen Pfanne mit wenig Öl (ich habe 1 TL Öl vom Thunfisch genommen) wird die Zwiebel nun ein wenig angeschwitzt. Der Thunfisch wird in einer Schüssel zerkleinert, es muss nicht die gsamte Menge des Öl mit hinein. Die Pizzatomaten dürfen sich nun mit dem Thunfisch vereinigen.

3.Das Ganze habe ich mit den Kräutern, Pfeffer, Salz und Knoblauch gewürzt und die Zwiebel hinzugefügt. Jetzt kommt der Feta dran...die Hälfte wird zerkrümmelt und mit in die Schüssel gegeben, alles gut umrühren und abschmecken. Um ehrlich zu sein, musste ich mich doch zurücknehmen, denn das schmeckt schon ohne Reis sehr lecker ;o)). Der Backofen wird auf 200 °C vorgeheizt.

4.Der inzwischen fertig gegarte Reis wird in zwei leicht gefettete Auflaufformen gegeben und dann kommt die Soße oben drauf. Zum Schluss habe ich die andere Hälfte des Feta über die Soße gekrümmelt. Nun kommen die Auflaufformen für ca 20 Minuten in den Backofen...fertig.

5.Ich wünsche euch viel Spaß beim Probieren und lasst es euch schmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reis-Thunfisch-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reis-Thunfisch-Auflauf“