Schweinefilet mit Ziegenkäse und Bacon auf Sommersalat in Tomatenvinaigrette

45 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet a 30 gr. 8 Scheiben
Salbeiblätter 8 Stk.
Ziegenkäse weich a 15 gr 4 Stk.
Bacon 4 Scheiben
Salz,Pfeffer,Olivenöl etwas
Radieschen in Scheiben 8 Stk.
Tomaten,entkernt,in Würfel geschnitten 2 Stk.
Blattsalate gemischt,geputzt 100 gr.
Schalotte gewürfelt 1 Stk.
Tomaten Konserve gehackt 2 Esslöffel
Basilikum fein geschnitten 0,5 Bd
Salz,Pfeffer,weißer Balsamico,Olivenöl,Prise Zucker etwas

Zubereitung

1.Filetscheiben mit Salz und Pfeffer würzen.Mit jeweils einem Salbeiblatt belegen.Ziegenkäsescheibe auf einer Filetscheibe legen und mit der anderen Fleischeibe zudecken.Jedes Päckchen in einer Baconscheibe einwickeln und in Olivenöl rundherum anbraten.Im vorgeheiztem Backofen auf einem Gitter in ca.15 min bei 100 Grad rosa fertig braten.Einmal schräg durchschneiden.

2.Schalottenwürfel mit Essig,Salz,Pfeffer,Tomate und Zucker verrühren.Mit Olivenöl zu einer Vinaigrette anmachen.Basilikum unterrühren und abschmecken.Salat trocken schleudern.Mit Radieschenscheiben und Tomatenwürfel mischen.Mit der Vinaigrette beträufeln.Filetpäckchen darauf anrichten.Mit Baguette servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet mit Ziegenkäse und Bacon auf Sommersalat in Tomatenvinaigrette“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet mit Ziegenkäse und Bacon auf Sommersalat in Tomatenvinaigrette“