Pfifferlingssalat mit Ziegenkäse im Schinkenmantel

40 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pfifferlinge frisch,küchenfertig geputzt 300 gr.
Schalottenwürfelchen 20 gr.
Aprikosen getrocknet,fein gewürfelt 40 gr.
Rocamadour ( Ziegenkäsetaler mild ) 4 Stk.
Parmaschinkenscheiben 4 Stk.
Blattsalate nach Gusto 0,5 Kopf
Schnittlauch frisch.klein geschnitten 1 Esslöffel
Dijon Senf 0,5 TL
Balsamico Bianco 3 Esslöffel (gestrichen)
Olivenöl extra vergine 6 Esslöffel (gestrichen)
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Butaris zum Braten etwas
Kalbsfond 3 Esslöffel

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Aus Kalbsfond,Essig,Öl,Aprikosen,Senf und Schnittlauch eine Vinaigrette machen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Blattsalate putzen und in mundgerechte Stücke zupfen. Ziegenkäsetaler jeweils mit Schinken einwickeln und in Butaris von beiden Seiten anbraten. Herausnehmen und warm stellen. Pilze darin in 2-3 Minuten braten Schalottenwürfelchen zugeben.Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Blattsalate in tiefe Teller anrichten.Mit der Vinaigrette beträufeln und den Pilzen anrichten. Mit warmen Ziegenkäse belegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfifferlingssalat mit Ziegenkäse im Schinkenmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfifferlingssalat mit Ziegenkäse im Schinkenmantel“