Warmer Knödelsalat mit Pfifferlingen und Senfvinaigrette

1 Std 10 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Toastbrot ohne Rinde,gewürfelt 250 gr.
Schalottenwürfelchen 2 Esslöffel
Knoblauchwürfelchen 1 TL
Speck durchwachsen,fein gewürfelt 70 gr.
Butter 3 Esslöffel
Sahne 110 ml
Eier 2
Eigelb 1
Thymian frisch gehackt 1 Esslöffel
Blattpetersilie,fein gehackt 1 Esslöffel
Salz etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Radieschen frisch,geviertelt 8 Stk.
Pfifferlinge frisch,geputzt 200 gr.
Lauch längs halbiert und in 6 cm Streifen geschnitten 60 gr.
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Senf grob mittelscharf 2 Esslöffel
Weißweinessig 3 Esslöffel
Honig flüssig 1 TL
Traubenkernöl 5 Esslöffel
Majoran frisch 4 Zweige
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
43,2 g

Zubereitung

1.Speck-,Knoblauch-und Schalottenwürfelchen in einem Essl.Butter anschwitzen.Sahne zugießen und zusammen mit den Toastbrotwürfeln in eine Schüssel geben.Kräuter zugeben. Mit Salz und Muskat würzen.Eier und Eigelb zugeben .Alles gut durchmischen und abschmecken.Eine Alufolie mit einem Essl.Butter einfetten.Knödelmasse darauf verteilen und einrollen.Die Enden an den Seiten gut zudrehen.In leise kochendem Wasser ohne Deckel ca.40 Min.ziehen lassen.

2.Für die Vinaigrette den Senf mit dem Essig und dem Honig gut vermischen.Öl unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Lauch in der restl.Butter anschwitzen.Pfifferlinge zugeben und weitere ca.2-3 Min.braten.Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.

4.Knödelrolle auspacken und in Scheiben schneiden.Zusammen mit den Radieschenvierteln auf Teller anrichten.Pfifferling-Lauchgemüse darüber verteilen.Mit der Vinaigrette beträufeln und fischen Majoran garnieren. Als Vorspeise für vier und als Hauptgericht für zwei Personen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Warmer Knödelsalat mit Pfifferlingen und Senfvinaigrette“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Warmer Knödelsalat mit Pfifferlingen und Senfvinaigrette“