Roher Spargelsalat mit Kalbsmedaillons

45 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kalbsmedaillons a 80 gr. 4 Stk.
Senf scharf 1 Esslöffel
Thymian frisch 5 Zweige
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Butaris etwas
Saft von einer Orange etwas
Saft einer Zitrone etwas
Zucker 1 Prise
Olivenöl Orange 6 Esslöffel
Spargel frisch 500 gr.
Rucola,küchenfertig geputzt 1 Bd
Schnittlauchröllchen 1 Esslöffel
Himbeersalz etwas
Cherrytomaten,halbiert 100 gr.
Radieschen frisch in feine Stifte geschnitten 2 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
22,3 g

Zubereitung

1.Kalbsmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen.Bei milder Hitze in Butaris rundherum anbraten.Mit Senf bestreichen und Thymian zugeben.Medaillons etwas karamellisieren lassen.Alles in Alu-Folie einpacken und 15 min.neben dem Ofen ziehen lassen.

2.Spargel waschen und schälen.Mit einem Spargelschäler längs in hauchdünne Streifen schneiden.

3.Aus Orangen-,Zitronensaft,Zucker,Himbeersalz,Pfeffer,Schnittlauch und Olivenöl eine Vinaigrette anrühren.Spargelstreifen zusammen mit den Tomaten damit anmachen.Rucola vorsichtig unterheben und abschmecken.Mit den Medaillons auf Teller anrichten und Radieschenstreifen bestreuen.Mit Baguette servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Roher Spargelsalat mit Kalbsmedaillons“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Roher Spargelsalat mit Kalbsmedaillons“