Grüner Spargelsalat mit Kalbsleber und altem Balsamico

45 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel grün,geputzt,in cm Stücke geschnitten 500 gr.
Lauchzwiebelstangen,nur das Weisse,in Ringe geschnitten 4 Stk.
Kalbsleber,geputzt,in Streifen geschnitten 300 gr.
Birne frisch,geschält,entkernt,gewürfelt 1 Stk.
Rucola,geputzt 1 Bd
Olivenöl 3 Esslöffel
Puderzucker 1 TL
mildes Currypulver 1 Msp
Chili aus der Mühle 1 Prise
Vanillesalz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Balsamico alt 5 Esslöffel
Olivenöl Orange etwas

Zubereitung

1.Spargelstücke mit den Zwiebelringen,mit Puderzucker bestreuen und in Olivenöl bei mittlerer Hitze bissfest braten.Kalbsleberstreifen leicht mehlieren und mittig zu den Spargel in die Pfanne geben. Unter Rühren rasch anbraten.Birnenwürfel unterheben.Mit Vanillesalz,Curry,Chili und Pfeffer würzen.Mit Balsamico ablöschen und kurz durchschwenken.Abschmecken.

2.Rucola auf tiefe Teller verteilen.Spargelsalat darauf verteilen und mit Olivenöl Orange beträufeln. Bei Bedarf mit Vanillesalz nachwürzen.Dazu reiche ich frisches Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüner Spargelsalat mit Kalbsleber und altem Balsamico“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüner Spargelsalat mit Kalbsleber und altem Balsamico“