Vollkorn-Quark-Sojamilch Brot

2 Std 10 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Dinkelvollkornmehl 550 g
Quark Magerstufe 200 g
Sojamilch lauwarm 250 ml
Wasser lauwarm 100 ml
weiche Halbfett Margarine z.B. Lätta 30 g
Trockenhefe 1 Päckchen
Kürbiskerne oder Mohn 1 Tasse
Salz 2 TL

Zubereitung

Das Mehl in eine Schüssel geben. Dann die weiche Butter, den Quark, das Salz, die Trockenhefe und die Körner dazugeben. Anschließend nach und nach die lauwarme Sojamilch und das lauwarme Wasser unterrühren und den Teig gut kneten. Gut eine Stunde an einen warmen Ort gehen lassen und nochmals durchkneten. Das Brot in eine größere Kastenform geben nochmals kurz gehen lassen (ca. 15 Minuten). Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 1 Stunde backen. Das Brot hat eine schöne mittelbraune Kruste und ist innen sehr saftig und weich. Tipp: Das Brot gelingt auch sehr gut im BBA.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vollkorn-Quark-Sojamilch Brot“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vollkorn-Quark-Sojamilch Brot“