Dinkel - Haferflocken - Brot

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Hefe 1 Würfel
Rohrohrzucker 2 EßL
lauwarmes Wasser 300 ml
Dinkelmehl 200 gr.
************** etwas
gröstete Haferflocken 400 gr.
Salz 2 TL
Brotgewürzmischung 1 TL
Kürbiskerne 2 handvoll

Zubereitung

1.Die ersten 4 Zutaten miteinander verrühren, dazu die Hefe im Wasser auflösen, den Zucker dazu, alles gut verrühren und dann das Mehl dazu geben und verrühren, diesen Teig nun etwa 45 Minuten ruhen lassen, bis er Blasen wirft.

2.Die 400 gr. Haferflocken in einer Pfanne anrösten (ohne Fett) und wieder abkühlen lassen.

3.Nach der Ruhezeit des Teiges nun die gerösteten Haferflocken, das Salz, das Brotgewürz und die Kürbiskerne dazu geben und gut durch kneten, bei Bedarf noch etwas Wasser dazu geben. Den Teig wieder etwa 45 Minuten gehen lassen.

4.Danach wieder kneten und in eine Form geben, mit einem Messer einschneiden und nochmals 30 Minuten gehen lassen.

5.Den Backofen jetzt auf 220 Grad vorheizen und dan bei 190 Grad gut 45 bis 50 Minuten backen. Während des Backvorgangs eine kleine Schüssel mit Wasser in den Ofen stellen.

6.Das noch warme Brot besser in Sicherheit bringen :-) oder mit Butter einfach genießen :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dinkel - Haferflocken - Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dinkel - Haferflocken - Brot“