Dinkel - Haferflocken - Brot

Rezept: Dinkel - Haferflocken - Brot
17
6
6093
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Würfel
Hefe
2 EßL
Rohrohrzucker
300 ml
lauwarmes Wasser
200 gr.
Dinkelmehl
**************
400 gr.
gröstete Haferflocken
2 TL
Salz
1 TL
Brotgewürzmischung
2 handvoll
Kürbiskerne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
1,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dinkel - Haferflocken - Brot

ZUBEREITUNG
Dinkel - Haferflocken - Brot

1
Die ersten 4 Zutaten miteinander verrühren, dazu die Hefe im Wasser auflösen, den Zucker dazu, alles gut verrühren und dann das Mehl dazu geben und verrühren, diesen Teig nun etwa 45 Minuten ruhen lassen, bis er Blasen wirft.
2
Die 400 gr. Haferflocken in einer Pfanne anrösten (ohne Fett) und wieder abkühlen lassen.
3
Nach der Ruhezeit des Teiges nun die gerösteten Haferflocken, das Salz, das Brotgewürz und die Kürbiskerne dazu geben und gut durch kneten, bei Bedarf noch etwas Wasser dazu geben. Den Teig wieder etwa 45 Minuten gehen lassen.
4
Danach wieder kneten und in eine Form geben, mit einem Messer einschneiden und nochmals 30 Minuten gehen lassen.
5
Den Backofen jetzt auf 220 Grad vorheizen und dan bei 190 Grad gut 45 bis 50 Minuten backen. Während des Backvorgangs eine kleine Schüssel mit Wasser in den Ofen stellen.
6
Das noch warme Brot besser in Sicherheit bringen :-) oder mit Butter einfach genießen :-)

KOMMENTARE
Dinkel - Haferflocken - Brot

Benutzerbild von Loccia
   Loccia
Sorry,vor lauter Werbung sehe ich hier kaum durch,danke für dieses Rezept für mich lg
Benutzerbild von elfenike
   elfenike
Dein Brot ist genau nach meinen Geschmack! LG Elfe
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Dein Brot gefällt mir gut. Ich wünsche Euch schöne Ostertage.
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ein gesundes leckeres Brot. Da kann man nur begeistert sein. LG. Dieter
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
das is mal bei den Favoriten ich mag Dinkelbrote LG Christa
Benutzerbild von burgfee53
   burgfee53
Das ist ein Rezept das mir sehr gut gefällt,weil es absolut kein weißes Mehl enthält,Daher für Menschen die kein Weizenmehl vertagen,dieses Brot ohne Probleme essen können.Dieses Brot werde ich backen und Beschwerdefrei geniessen können.Danke für dieses Rezept. ***** dafür. Liebe Grüße Fe

Um das Rezept "Dinkel - Haferflocken - Brot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung