Dinkel-Roggen-Kürbiskern Brot

1 Std leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Dinkel-Vollkornmehl 350 gr.
Roggen Mehl 350 gr.
Sonnenblumenkerne 200 gr.
Trockenhefe 2 Päckchen
Salz 1 TL
Honig 2 TL
Wasser kochend 350 ml
Wasser kalt 350 ml
Kürbiskerne 150 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
962 (230)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
30,7 g
Fett
7,5 g

Zubereitung

1.Honig in heissem Wasser auflösen dann das kalte Wasser zugeben, das Wasser hat nun die richtige Temperatur um die Hefe einzustreuen. Der eingestreuten Hefe ca. 10 Minuten zum gären geben, wenn sich kleine Blasen und Schaum bilden können die anderen Zutaten eingerührt werden.

2.Der Teig wird etwas flüssig. Wenn alles gut verrührt ist, zwei Backformen mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen anschließend mit der Schere oben einschneiden und mit Kürbis Kernen bestreuen. Die Brote in den auf 80°C vorgeheizten Backofen stellen und 20 Minuten backen( dabei geht das Brot auf) dann die Temperatur auf 210°C hoch stellen und 30 Minuten weiter backen.

3.Den Klopftest machen, wenn das Brot hohl klingt ist es gut. Noch heiß mit Wasser einstreichen dann bekommt es einen schönen Glanz.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dinkel-Roggen-Kürbiskern Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dinkel-Roggen-Kürbiskern Brot“