Salate: Speck-Kartoffelsalat

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Kartoffeln festkochend 2500 g
Brühe 750 ml
Zwiebeln 3
Lauchzwiebeln frisch 2
Salatgurke 1
Kräuteressig 10 EL
Basilicaoel 5 EL
Salatkräuter TK 5 EL
Bauchspeck gewürfelt 200 gr.
Salz + Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen, in Salzwasser garen, (ich habe etwas Kümmel mitgekocht) abgießen, pellen und in ca 2 mm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln pellen und kleinwürfeln. Lauchzwiebeln putzen, in dünne Ringe schneiden, waschen und abtropfen lassen. Salatgurke schälen und in dünne Scheiben schneiden.

2.Brühe aufkochen, Zwiebeln, Salatkräuter und Essig dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffelscheiben und das Oel unterheben und mindestens 30 Min zugedeckt ziehen lassen.

3.Den Speck ausbraten und zusammen mit den Gurkenscheiben und den Lauchzwiebeln kurz vor dem Anrichten unter den Kartoffelsalat heben. Evtl noch nachwürzen.

4.Dazu gab es Frikadellen

5.Die Menge auf den Bildern ist für 2 Personen. Habe den Salat nochmal gemacht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salate: Speck-Kartoffelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salate: Speck-Kartoffelsalat“