Paprika - Puten - Geschnetzeltes an Basmatireis

40 Min leicht
( 91 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika rot 1 Stück
Paprika gelb 1 Stück
Putenbrust 400 g
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Chilisoße (Sambal Oelek) 1 Teelöffel
Salz etwas
Pfeffer etwas
Gemüsebrühe 150 ml
Tomatenmark 1 EL
Weißwein 100 ml
Sahne 10% Fett 100 ml
Petersilie 0,5 Bund
Basmati-Reis 1 Tasse
Gemüsebrühe 500 ml
Weißwein 100 ml
Olivenöl für die Pfanne etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
351 (84)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
7,1 g
Fett
1,8 g

Zubereitung

1.Putenbrust in Streifen schneiden. Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Zwiebel halbieren und ebenfalls in Streifen schneiden. Knoblauch mit Salz schaben.

2.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Putenstreifen darin rundum anbraten. Paprikastreifen zugeben und 5 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen dann mit Wein und Gemüsebrühe ablöschen. 5 Minuten köcheln lassen.

3.Sambal Olek, Tomatenmark und Sahne unterrühren. Etwas einköcheln lassen.

4.Gleichzeitig den Basmatireis kochen. Dafür Olivenöl in einem Topf erhitzen. Basmatireis und Knoblauch zugeben und glasig dünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

5.Reis und Paprika - Geschnetzeltes mit Petersilie bestreut servieren. Pikant und seher, sehr lecker.

6.-- Bilder sind dabei ---

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika - Puten - Geschnetzeltes an Basmatireis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 91 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika - Puten - Geschnetzeltes an Basmatireis“