Gulasch vom Schwein ...

1 Std 40 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefleisch 750 g
Zwiebeln 3
Öl zum Braten etwas
Pfeffer, Salz etwas
Knoblauchzehe gehackt 1 grosse
Tomatenmark 1 Esslöffel
Senf mittelscharf 1 Esslöffel
Weißwein trocken 250 ml
Fleischbrühe 250 ml
Chiliflocken 2 Messerspitze
Tomaten geschält einige
Soßenbinder dunkel eventuell
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
10,2 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
10,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 40 Min

1.Vorbereitung: Das Fleisch in Würfel schneiden, die Zwiebeln erst halbieren, dann längs in schmale Streifen schneiden.

2.Tomaten schälen, dazu kreuzweise die Haut anritzen, eine Minute in kochendes Wasser legen, gleich danach in kaltem Wasser abschrecken und die Haut abziehen (das geht jetzt fast von selbst). Die geschälten Tomaten in Stücke schneiden.

3.Zubereitung: Das Fleisch in zwei Partien in sehr heißem Öl goldbraun anbraten, und wenn es eine schöne Farbe genommen hat, die Zwiebelstreifen an der Seite mitbräunen lassen. Pfeffern, salzen und in einen vorgewärmten Topf umfüllen.

4.Wenn die 2. Partie schön braun und gewürzt ist, an den Pfannenrand schieben, in die Mitte noch ein paar Tropfen Öl geben, Tomatenmark, Senf und den gehackten Knoblauch dazutun, kurz andünsten und mit Weißwein und Brühe ablöschen, mit Chiliflocken würzen und alles in den Topf umfüllen..

5.Mit Deckel bei milder Hitze etwa 80 Minuten garen. Die Tomaten zugeben und noch 5 Minuten mitschmurgeln lassen.

6.Das Gulasch abschmecken und, wenn nötig, mit etwas Soßenbinder andicken. Dazu passen wunderbar Nudeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gulasch vom Schwein ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gulasch vom Schwein ...“