tomaten - brotsuppe für den sommer aus brotresten

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
reife tomaten gehäutet und gewürfelt 900 gr.
reste brot in würfel geschnitten 250 gr.
roggenmischungen schmecken käftig und lecker dazu etwas
Zwiebel frisch feingehackt 1 große
Basilikumblätter 1 Bund
Fleischbrühe 1500 ml
Olivenöl etwas
salz und schwarzen pfeffer etwas

Zubereitung

1.zwiebel in olivenöl anschwitzen .nicht dunkel werden lassen .

2.brotwürfel hinzugeben und gleichmäßig im öl wenden .vorsichtig bräunen lassen .dann erst die tomaten dazugeben . 5 min.köcheln lassen

3.mit brühe auffüllen , aber nicht zu dickflüssig werden lassen .mit salz und pfeffer nach belieben abschmecken und nochmal 30 min. köcheln lassen .

4.zum schluß basilikumblätter und etwas öl hinzugeben . fertig !!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „tomaten - brotsuppe für den sommer aus brotresten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„tomaten - brotsuppe für den sommer aus brotresten“