überbackene Blauschimmelkäse-Tomaten

leicht
( 82 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Tomaten 1 Kilogramm
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Babyspinat 200 Gramm
Katenschinken 100 Gramm
Blauschimmelkäse 150 Gramm
Paniermehl etwas
Petersilie etwas
Käse gerieben etwas

Zubereitung

1.Die Tomaten waschen -- 5 größere aushöhlen und innen leicht salzen --den Rest schälen in Würfel schneiden.

2.Zwiebel und Knobi schälen in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne anschwitzen .

3.Den Spinat gut verlesen abwaschen --trocknen und zu der Zwiebel-Knobimischung geben.Die gewürfelten Tomaten zugeben und etwas würzen .....nicht zu viel da der Käse schon würzig ist.

4.Zum Schluß kommt der Schinken dazu --kurz mit anschwitzen ---Käse hinein und unter rühren schmelzen lassen --mit etwas Paniermehl andicken.

5.Nun die Tomaten nehmen austrocknen und die Füllung hineingeben --in eine Auflaufform mit etwas Wasser stellen.

6.Petersilie hacken mit etwas Paniermehl vermischen und auf die Tomaten geben -----ab damit in den 160c, heißen Ofen für 15-20 Minuten .

7.Kurz vor Garende etwas Käse darüber gebe und schön zerlaufen lassen.

8.Nun lasst es euch schmecken ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „überbackene Blauschimmelkäse-Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„überbackene Blauschimmelkäse-Tomaten“