Brotsuppe Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Brotsuppe Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Brotsuppe - Rezept
Brotsuppe
00:30
4,3k
8
ZUTATEN
  • Öl
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehe
  • Brotreste
  • Suppenwürfel
  • Wasser
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Petersilie
  • Obers
  • Schnittlauch zum Bestreuen
ZUTATEN
Brotsuppe - Rezept
Brotsuppe
3,4k
5
ZUTATEN
  • altbackenes Ruchbrot
  • Zwiebel
  • Rabsöl oder was gefällt
  • Bouillon
  • Knoblauchzehe
  • Kümmel gemahlen
  • Eigelb
  • sauren Halbrahm
  • Schnittlauch
ZUTATEN
Brotsuppe - Rezept
Brotsuppe
00:10
12k
20
ZUTATEN
  • altbackenes Roggenmischbrot
  • Zwiebel
  • Margarine
  • gehackter Knoblauch
  • Gemüsebrühe
ZUTATEN
Waldpilz-Brotsuppe - Rezept
Waldpilz-Brotsuppe
00:45
694
8
ZUTATEN
  • Steinpilze
  • Fleischtomaten frisch
  • Staudensellerie
  • Zwiebel
  • Olivenöl
  • Knoblauchzehen
  • Fleischbrühe
  • Thymianzweig
  • Schnittlauch
  • Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • Baguette
ZUTATEN
Brotsuppe "Amsterdam" - Rezept
Brotsuppe Amsterdam
00:40
1,1k
9
ZUTATEN
  • Butter
  • Zwiebeln
  • Salz, Pfeffer
  • klare Fleischbrühe
  • Eigelb
  • Saure Sahne
  • Mehl
  • Brotreste
  • Kresse Gartenkresse
ZUTATEN
"Bayerische Brotsuppe" - Rezept
Bayerische Brotsuppe
6,5k
12
ZUTATEN
  • Brotscheiben, kräftiges dunkles Brot nehmen
  • Butterschmalz
  • Zwiebel, ca 50 gr
  • Knoblauchzehe
  • Mehl
  • Fleischbrühe
  • Bier, helles
  • Eigelb
  • Sahne
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Salz
  • Muskat
  • Bauernbrot
  • Butter
  • Petersilie gehackt
  • Emmentaler geraspelt
ZUTATEN
Malz-Brotsuppe - Rezept
Malz-Brotsuppe
00:20
2,2k
4
ZUTATEN
  • Roggenvollkornbrot vom Vortag
  • Butter
  • Malz-Granulat
  • Wasser
  • Gemüsebrühe
  • Lauchzwiebeln
  • Porree
  • Frühlingszwiebeln
  • frische Petersilie gehackt
  • Knoblauch
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • Majoran
ZUTATEN
Leckere Brotsuppe - Rezept
Leckere Brotsuppe
00:15
2,7k
6
ZUTATEN
  • Roggenmischbrot
  • Zwiebel
  • Suppengrün frisch
  • Fleischbrühe
  • Süße Sahne
  • Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer
  • Knoblauch
ZUTATEN
Brotsuppe würzig - Rezept
Brotsuppe würzig
00:35
3,5k
8
ZUTATEN
  • Wasser
  • Schwarzbrotreste
  • Kümmel
  • Ei
  • Speck
  • Zwiebel
  • Buttermilch
  • getrocknete Kräuter nach Wahl
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • altbackenes, dunkles Bauernbrot - Schwarzbrot
  • Zwiebel groß
  • Mehl
  • Butterschmalz oder Butter
  • Wasser, nach belieben mit 12l Fleischbrühe gemischt
  • Salz
  • Ei
  • Schlagobers - süße Sahne
  • Muskat
  • etwas Kümmel
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tomaten geviertelt
  • Staudensellerie geschnitten
  • Zwiebel gehackt
  • Olivenöl
  • Butter
  • Mehl
  • Tomatenmark
  • Wasser
  • Brot vom Vortag
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwiebeln groß
  • Rinderbrühe
  • Bier Starkbier
  • Graubrot
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Butterschmalz
  • Butter
  • Graubrot mit Roggenanteil
  • Greyerzer
  • Sonnenblumenkerne
  • Kürbiskerne
  • Sesamsaat
  • Backpapier
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Brötchen
  • die sind übrig geblieben, aber man kann die Suppe auch mit Brot machen
  • Zwiebel
  • Würstchen Konserve
  • Milch
  • Hühnerbrühe
  • Käse gerieben
  • Petersilie
  • zur Deko
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl
  • Butter
  • Gemüsezwiebel
  • Graubrot-Weizenmischbrot
  • Pale Ale
  • Gemüsefond
  • Blattpetersilie
  • Kreuzkümmel
  • Schwarzkümmel
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Parmesan
  • Speck durchwachsen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter, Butterschmalz oder Margarine
  • 12 TL Kümmel zerstoßen oder gemahlen
  • kräftige Rinder-, Geflügel- oder Gemüsebrühe
  • etwas geriebene Muskatnuss
  • je 1 TL Basilikum, Oregano, Rosmarin und Thymian, edelsüßes Paprikapulver,
  • Zwiebeln in feinen Scheiben
  • Scheiben altbackenes Landbrot, Baguette oder Weißbrot
  • feingehackte Knoblauchzehen, 2 - 3 Blätter frischer Liebstöckel
  • 12 Bund feingehackte Petersilie
  • Salz Pfeffer aus der Mühle
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 7
  • >

Brotsuppe: herzhafte und deftige Resteverwertung

Kennen Sie das auch? Das frische, außen knusprige und innen luftige Brot vom Bäcker schmeckt einfach himmlisch. Doch leider bleiben immer wieder kleine Reste übrig, die leicht trocken sind und die niemand mehr essen möchte. Altes Brot muss jedoch nicht weggeworfen oder an die Enten im Park verfüttert werden, sondern kann auf vielfältige Art und Weise verwertet werden. Eine traditionelle Art, Brotreste aufzubrauchen, ist die Brotsuppe.

Wenige Zutaten, schnell gemacht: perfektes Alltagsessen

Brotsuppe war einst deutschlandweit beliebt, wobei es in der Zubereitung regionale Unterschiede gibt. Heute ist sie jedoch vielfach in Vergessenheit geraten. Zeit, diese so praktische Tradition wiederzubeleben! Denn Brotsuppe eignet sich nicht nur zur Verwertung von Brotresten, sondern benötigt auch nur wenige Zutaten und ist schnell gekocht. Perfekt also, wenn der Kühlschrank leer und die Zeit zum Einkaufen knapp ist. Wenn Sie deftige Küche mögen, sollten Sie die Brotsuppe unbedingt einmal ausprobieren.
Empfehlung