Dirk's Brotsuppe

40 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rapsöl 1 Schuss
anrösten .
Zwiebel gewürfelt 100 g
Knoblauch gehackt 1 Zehe
Gemüse zugeben :
Karotte geraspelt 0,5 Stk.
Lauch längs halbiert und geschnitten 50 g
Brühe 1 Liter
schneiden, rösten :
Brotscheiben vom Vortag 4 Scheiben
Vollkorn Baguette 3 Scheibe
oder :
Brötchen alt 1 Stück
Brot rösten :
Butter 1 Stück
Salz grob etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
abrunden :
Petersilie fein geschnitten 1 Esslöffel
Schnittlauch getrocknet 1 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
230 (55)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
2,7 g

Zubereitung

1.Brotscheiben , Vollkorn Baguette klein schneiden. Brötchen kann man auch zupfen.

vorbereiten .

2.Karotte schälen raspeln. Lauch habe ich fast immer geschnitten und gefroren.

los geht's :

3.Zwiebel , Knoblauch und Karotte,Lauch in Rapsöl anbraten. Nun Fleischbrühe aufgießen, würzen.

Brot rösten :

4.Butter in eine Pfanne geben, erhitzen, Brotwürfel schön goldgelb rösten.

5.Mit gehackter Petersilie und Schnittlauch verfeinern.

6.Suppe in den Tellern anrichten , erst am Platz das geröstete Brot zugeben.

7.Dirk liebt diese Suppe besonders nach einem Trinkgelage, wir jedoch mögen sie auch einfach mal so ,an einem Mittag als kleinen Snack.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dirk's Brotsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dirk's Brotsuppe“