Kartoffelsuppe

1 Std leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 gr.
Lauch 2 Stangen
Möhren 3 Große
Schalotten 2 Große
Sellerie frisch 1 Stück
Sahne 200 ml
Milch 200 ml
Bacon dünn geschnitten 200 gr.
Fleischwurst 0,5 Kringel
Salz/Peffer etwas
Brühwürfel 1 Stk.
Toastbrot 2 Scheiben
Butter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
498 (119)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
10,5 g
Fett
7,4 g

Zubereitung

1.Kartoffeln, Möhren und den Sellerie schälen und in grobe Stücke schneiden. In einen Topf geben, die Schalotten beifügen.1 Stange Lauch putzen und in grobe Scheiben schneiden und zu dem Wurzelgemüse geben. Das ganze mit 2 Liter Wasser auffüllen, Salzen und ein wenig Pfeffern und dem Brühwürfel zufügen. ca. 45 min. köcheln lassen.

2.In zwischen zeit die andere Stange Lauch putzen und in Dünne Streifen schneiden, in Butter an rösten und zu Seite stellen. Die Fleischwurst fein würfeln und in ein Schälchen geben. Das Toastbrot in feine Würfeln schneiden und ebenfalls in Butter goldgelb rösten. Die fertigen Croutons in ein Schälchen geben. Den Bacon in einer Pfanne knusprig auslassen.

3.Die Brühe bei der fertigen Kartoffelsuppe abgießen, aber nicht wegschütten, wird gleich noch gebraucht. Das Gemüse mit der Sahne und der Milch begießen und dem Zauberstab pürieren. Mit Restlicher Brühe aufgießen bis die Gewünschte konsistentes erreicht wird. Noch einmal aufkochen lassen. Kleiner Tipp ich gebe die Suppe in einen großen Pastateller und geniere diesen nach belieben mit dem ausgelassen Lauch, der Fleischwurst, den Croutons und dem Bacon.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsuppe“