Tutti-Frutti-Torte

leicht
( 163 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Biskuitboden 1 dunklen
Coktail-Früchte 1 Dose
Gelatine + 100 ml Fruchtsaft zum Auflösen 8 Blatt
Sahnejoghurt 500 g
Zucker 100 g
Vanillezucker 2 Päckchen
Schlagsahne 200 ml
Tortenguss rot + 1/8 l Fruchtsaft 1 Beutel
Zucker 1 Esslöffel
Mandelblättchen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
883 (211)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
20,1 g
Fett
13,4 g

Zubereitung

1.Um den Biskuitboden einen Tortenring stellen. Früchte abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Gelatine einweichen. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen.

2.Joghurt mit Zucker, Vanillezucker und etwa 100 ml Fruchtsaft cremig rühren. Ausgedrückte Gelatine in Fruchtsaft auflösen. Flüssige Gelatine mit etwas Joghurtcreme mischen, zum Temperaturausgleich. Dann diese Gelatine-Mischung unter den Joghurt rühren. Abgetropfte Früchte ebenfalls unterrühren.

3.Wenn die Creme zu gelieren beginnt, die geschlagene Sahne unterheben und die Masse auf den Tortenboden verteilen. Kalt stellen.

4.In der Zwischenzeit einen roten Tortenguss zubereiten, mit 1/8 l Fruchtsaft + 1/8 l Wasser + 1 Esslöffel Zucker. Den roten Guss dann auf die feste Joghurtcreme geben. Mit Mandelblättchen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tutti-Frutti-Torte“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 163 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tutti-Frutti-Torte“