Britischer Eton Mess mit roten Beeren

mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Baisers (8 Eiweiße und 800 g Zucker) 8
Sahne 550 g
Vanilleschote 1
Zucker 2 gehäufte EL
Erdbeeren 250 g
Himbeeren 250 g
Balsamico-Essig 1 TL
Mandelblättchen 1 Handvoll

Zubereitung

1.Für die Baisers das Eiweiß steif schlagen und den Zucker esslöffelweise unterheben. Bei 110 °C bis 130 °C 70 bis 100 Minuten trocknen lassen.

2.In der Zwischenzeit die Sahne mit dem Vanillemark und 1 gehäuften EL Zucker steif schlagen, bis weiche Spitzen stehen bleiben.

3.Die Hälfte der Erdbeeren und Himbeeren mit dem restlichen Zucker und dem Balsamico-Essig in einer Schüssel vermengen und mit der Gabel zerdrücken. Den Fruchtbrei und die Vanillesahne in den Kühlschrank stellen, bis die Baisers fertig und abgekühlt sind.

4.Zum Anrichten die Baisers in einer Schüssel in ungleich große Stücke zerbröckeln, auch ein bisschen zermalmen. Den Fruchtbrei sorgfältig unter die Vanillesahne heben, dann die ganzen Beeren in die Gläser unterziehen. Abwechselnd die zerbröckelten Baisers und die Beerencreme in die Gläser schichten, kurz vor dem Servieren nach Belieben mit gerösteten Mandelblättchen bestreuen.

5.Wichtig: Erst kurz vor dem Servieren anrichten, damit die Baisers nicht durchweichen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Britischer Eton Mess mit roten Beeren“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Britischer Eton Mess mit roten Beeren“