Salzheringe eingelegt

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Salzheringe 3
Zwiebeln frisch 2
Cornichons Sauerkonserve 5
Lorbeerblatt 1
Wacholderbeere 4
Pimentkörner 4
Senfkörner 1 TL
Balsamico 1 TL
Chili rot 1
Zucker 1 Pr
Apfel 1

Zubereitung

1.die Heringe über Nacht gewässert...mehrmals das Waser gewechselt.......

2.....und dann filitriert,sorry filetiert (so nennt man das wohl) von Haut und Gräten befreit...mit scharfen Messer Fileestücke abgeschnitten.....

3.Cornichons in Stücke geschnitten und rein ins Glas zu den Heringen.....zusammen mit den in dünne Ringe geschnittenen Zwiebeln.....

4.Gewürze mit zu....... auch einen Apfel ohne Kerngehäuse und Schale kleingeschnitten mit rein.....

5.Balsamico mit rein...und in grobe Stücke geschnittene Chili....

6.nu kommt der Hammer..............Reste von der Sauerkonserve der Cornichons neu aufgekocht und heiß rein ins Glas.......

7.nu ward ich ne Woche....und dann mit Pellkartoffeln...... echt legger.....

8."Einfach & Preiswert...für den kleinen Geldbeutel" mehr Rezepte unserer Mitglieder findet Ihr in unserer Gruppe

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salzheringe eingelegt“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salzheringe eingelegt“