Hähnchen-Minuten-Steak in Knoblauch-Salbei-Butter gebraten

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrust minutensteak 4 Stk
Möhren 4
Rosenkohl frisch 200 gr
Kartoffeln 6 kl
Tomate 1
Butter etwas
Knoblauchzehe 1
Salbeiblätter 2
Pfeffer und Salz nach Geschmack etwas
wer mag noch etwas Muscat für den Rohsenkohl etwas

Zubereitung

Rosenkohl putzen ,u.waschen Butter in einem Tiegel schmelzen , den Rosenkohl ein bischen klein schneiden ,ih hab immer drei aus einem gemacht, ann in die Butter geben würzen und jangsam dünsten.Kein Wasser zugeben,ab und zu umrühen. Möhren putzen und in kleine Stücke schneiden, in einm Topf zusammen mit der Butter und den Gewürzen dünsten,ohne Wasser. Kartoffeln schälen und im salzwasser ca 20 Min.garen Das Fleisch waschen und mit dem Küchenpapier trocknen Butter in eine r Pfanne schmelzen Knoblauch und Salbe darin ein wenig dünsten ,dann das gewüzte Fleisch darin braten, aber nicht zu lang das es schön zart ist. Alles anrichten und dann Guten Apetiet

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Minuten-Steak in Knoblauch-Salbei-Butter gebraten“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Minuten-Steak in Knoblauch-Salbei-Butter gebraten“