Hähnchen-Minuten-Steak in Knoblauch-Salbei-Butter gebraten

Rezept: Hähnchen-Minuten-Steak   in Knoblauch-Salbei-Butter gebraten
dazu Möhrchen und Rosenkohl-Gemüse
3
dazu Möhrchen und Rosenkohl-Gemüse
11
2138
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk
Hähnchenbrust minutensteak
4
Möhren
200 gr
Rosenkohl frisch
6 kl
Kartoffeln
1
Tomate
Butter
1
Knoblauchzehe
2
Salbeiblätter
Pfeffer und Salz nach Geschmack
wer mag noch etwas Muscat für den Rohsenkohl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen-Minuten-Steak in Knoblauch-Salbei-Butter gebraten

Röllchen vom Rind an Serviettenknödel
Salat knackig und frisch
Beilage Möhrengemüse mit Bärlauch und Ingwer
Kohlrabi mit Zwiebeln karamelisiert

ZUBEREITUNG
Hähnchen-Minuten-Steak in Knoblauch-Salbei-Butter gebraten

Rosenkohl putzen ,u.waschen Butter in einem Tiegel schmelzen , den Rosenkohl ein bischen klein schneiden ,ih hab immer drei aus einem gemacht, ann in die Butter geben würzen und jangsam dünsten.Kein Wasser zugeben,ab und zu umrühen. Möhren putzen und in kleine Stücke schneiden, in einm Topf zusammen mit der Butter und den Gewürzen dünsten,ohne Wasser. Kartoffeln schälen und im salzwasser ca 20 Min.garen Das Fleisch waschen und mit dem Küchenpapier trocknen Butter in eine r Pfanne schmelzen Knoblauch und Salbe darin ein wenig dünsten ,dann das gewüzte Fleisch darin braten, aber nicht zu lang das es schön zart ist. Alles anrichten und dann Guten Apetiet

KOMMENTARE
Hähnchen-Minuten-Steak in Knoblauch-Salbei-Butter gebraten

Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
mmmhhhh da könnte ich mich jetzt rein setzten, sieht das lecker aus ! hab noch nie mit salbei gekocht, werde ich mal probieren 5***** für dich u. lg shari
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das sieht super lecker aus 5*****
Benutzerbild von flieder
   flieder
Da läuft mir schon beim Anschauen der Bilder das Wasser im Munde zusammen. LG
Benutzerbild von Praktikantin
   Praktikantin
Komm `gerade von der Arbeit , bin eigentlich satt ! Aber da könnte ich doch gleich noch einmal zuschlagen.Ein lecker Essen !5 ***** LG : Sylvia
Benutzerbild von Florenz
   Florenz
TOLLES REZEPT: FÜNF STERNCHEN FÜR DICH: LG FLORENZ

Um das Rezept "Hähnchen-Minuten-Steak in Knoblauch-Salbei-Butter gebraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung