Lachs in Kräuter-Sahne Soße mit Rosmarin.Kartoffeln

leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachs-- Ich hatte vom LIDL Wildlachs. 8 Stück
Butter 75 gr.
Pfeffer u.Salz zum bestreuen etwas
Sahne 300 ml
Wasser 100 ml
Dill 1 Bund
Schnittlauch 1 Bund
Salz Pfeffer u. eine Prise Zucker etwas
Kartoffeln etwas
Butter 50 gr.
Rosmarinzweig 1
Gurkensalat siehe mein KB. etwas

Zubereitung

Den Fisch auftauen und in der Zwischenzeit Kartoffeln schälen und in Spalten ( Viertel ) schneiden.Im Salzwasser 15 Min. garen , Butter in eine Pfanne geben den Fisch würzen und dann von beiden seiten nicht zu scharf braten, Für die Soße Butter schmelzen und eine Frühlingszwiebel darin andünsten, dann die Sahne und das Wasser aufgießen ,Kräuter hacken und unterrühren , nach Geschmack würzen und langsam gut durchköcheln lassen. Abschmecken und pürrieren. Die garen Kartoffeln abgießen und dämpfen. Butter un eine ( Am besten Auflaufform geben) und die Rosmarinnadeln mit der Butter darin verrühren. Im heißen Backofen für 5 Minuten durchziehen lassen. Es ist ein ganz schnelles und leckeres Essen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs in Kräuter-Sahne Soße mit Rosmarin.Kartoffeln“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs in Kräuter-Sahne Soße mit Rosmarin.Kartoffeln“